Schutz von Personalangaben

Teil 1 – Erklärung über Schutz von Personalangaben

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. In Leo Express Global a.s. mit dem Firmensitz in Řehořova 4, 130 00 Praha 3, Identifikationsnummer 290 16 002, eingetragen im Handelsregister des Stadtgerichts in Prag, Abschnitt B, Einlage 15847 (nachfolgend Leo Express genannt), verpflichten wir uns, die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu schützen.

Im Folgenden finden Sie Informationen dazu, warum, wie und welche Daten wir in Leo Express verarbeiten, einschließlich Informationen darüber, wie Sie uns kontaktieren können, wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben. Wir verpflichten uns, Ihre Daten zu behandeln, um ihren Missbrauch zu verhindern.

Teil 2 – Grundbegriffe und Informationen

Personalangabe – eine Personalangabe ist jede Information über identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (Datensubjekt) 

Datensubjekt – Datensubjekt ist eine natürliche Person, auf die sich die Personaldaten beziehen und die man anhand der Personaldaten identifizieren kann oder die identifizierbar ist.

Verwalter von Personalangaben – ein Verwalter ist eine natürliche oder juristische Person, die die Zwecke und Mittel zur Verarbeitung Personalangaben festlegt und in erster Linie für die Verarbeitung verantwortlich ist. Sofern in diesen Richtlinien oder Nutzungsbedingungen nicht anders angegeben, ist der Verwalter für Personaldaten Leo Express.

Verarbeiter von Personaldaten – Bearbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, die auf der Grundlage der Anweisungen des Verwalters personenbezogene Daten für den Verwalter bearbeitet

Verarbeitung von Personaldaten - verarbeitung ist jede Operation oder Gruppe von Operationen, die mit persönlichen Daten oder ihren Gruppen mit oder ohne die Hilfe automatisierter Verfahren wie Sammeln, Aufzeichnen, Anordnen, Strukturieren, Speichern, Anpassen oder Modifizieren, Finden, Prüfen, Verwenden, Zugreifen, Übertragen, Verbreiten durchgeführt wird oder jede andere Offenbarung, Sortierung oder Kombination, Zurückhaltung, Löschung oder Zerstörung.

Welches Gesetz regelt die Verarbeitung von Personaldaten?

Die Verarbeitung personenbezogener Daten unterliegt insbesondere der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr sowie zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (Allgemeine Verordnung über Schutz personenbezogener Daten).

Teil 3 – Verarbeitung von Personaldaten in Leo Express

Sich ins Treueprogramm Smile Club anmelden

oder

Haben Sie noch kein Konto?

Mit dem Anmelden erkläre ich mich mit der Bedingungen des Treueprogramms einverstanden, der Verarbeitung personenbezogener Daten zuund erkläre, dass ich mehr als 16 Jahre alt bin.